Home»Allgemein»125 km im Laufschritt durch Gran Canaria

125 km im Laufschritt durch Gran Canaria

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 12.02.2015: Für Extremsportler aus 17 Nationen ist die „North Face Transgrancanaria“ vom 06. bis 08. März in diesem Jahr ein Highlight. Zu Fuß werden die Extremläufer aus Australien, China, Ägypten, Island, Nepal, Pakistan, Philippinen, Südafrika, Thailand, Chile, Argentinien, USA, Spanien und von den Kanarische Inseln eine Strecke von 125 Kilometer durch den Westen der Insel absolvieren und dabei auch die Schönheiten der Insel kennenlernen.

Innerhalb von 30 Stunden muss die Ziellinie überschritten werden um in die Wertung zu kommen. Der Streckenverlauf wird markiert, so dass die Sportler sich nicht verlaufen können. Für Verpflegung und ärztliche Versorgungsstellen sorgt das rote Kreuz. Für Jedermann-Läufer stehen 17, 32, 44 und eine Kurzmarathonstrecke von 83 Kilometer zur Verfügung. An dieser Veranstaltung haben sich 3.000 Läufer (79 % Männer, 21 % Frauen) angemeldet.

Foto: (c) Transgrancanaria

Previous post

Chef der Guardia Civil Agüimes (Gran Canaria) betrunken am Steuer

Next post

Die 10 hoechsten Gipfel Teneriffas: Ein etwas anderer Tourenbericht