Home»Allgemein»63-Jähriger mit Fahrzeug vor Laderampe in Las Torres (Gran Canaria) eingebrochen

63-Jähriger mit Fahrzeug vor Laderampe in Las Torres (Gran Canaria) eingebrochen

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas (KM) – Ein 63-jähriger Mann welcher heute gegen 10.17 Uhr vor der Firma Fagosa Sl Küchenmöbel im Industriegebiet im Fahrzeug an der Laderampe auf seine Möbel gewartet hat, ist mit seinem Fahrzeug plötzlich eingebrochen und in ein etwa sechs Meter tiefes Loch gestürzt, welches noch am Boden mit Wasser gefüllt war.

Auch ein weiteres Fahrzeug, welches an dieser Stelle gewartet hat, drohte in dieses Loch zu stürzen. Die Feuerwehr, welche nur kurze Zeit später vor Ort gewesen ist, konnte das zweite Fahrzeug noch rechtzeitig sichern.

Mit einer Seilwinde wurde der 63-jährige Mann durch die Feuerwehrleute aus Las Palmas gerettet und mit schweren Verletzungen im Rettungswagen ins Hospital Dr.Negrin eingeliefert.

Foto: (c) Policía Local de Las Palmas de Gran Canaria 

Previous post

Die Kanaren mit 46 "Blauen Flaggen" für Strände und Häfen ausgezeichnet

Next post

Blaue Flaggen für Strände und Yachthäfen im Süden von Gran Canaria