Altkanzler Helmut Schmidt im Alter von 96 Jahren gestorben


Altkanzler Helmut Schmidt im Alter von 96 Jahren gestorben
Altkanzler Helmut Schmidt im Alter von 96 Jahren gestorben

Ein trauriger Tag für Deutschland – Altkanzler Helmut Schmidt ist tot. Der am 23. Dezember 1918 in Hamburg geborene frühere Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland Helmut Schmidt verstarb nach Angaben seines Arztes Heiner Greten im Alter von 96 Jahren am Dienstag gegen 14.30 Uhr in seinem Haus in Hamburg-Langenhorn.

Mehreren Berichten aus den vergangenen Tagen zufolge war er bereits nicht mehr ansprechbar gewesen und hatte hohes Fieber. Der Altkanzler musste in den vergangenen Wochen wiederholt im Krankenhaus behandelt werden, nachdem ihm im September ein Gefäßverschluss entfernt worden war. Schmidt war von 1974 und bis 1982 als Nachfolger von Willy Brandt Bundeskanzler. In der Großen Koalition führte er von 1967 bis 1969 die SPD-Bundestagsfraktion und war danach Verteidigungs- und Finanzminister.