Home»Kurzmeldungen»Arrecife investiert 113.183 € in 4 neue Polizeiautos

Arrecife investiert 113.183 € in 4 neue Polizeiautos

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 11.10.2014 – Nach einer Ausschreibung vom April 2014 für die Bereitstellung von 4 neuen Polizeifahrzeugen welche im Amtsblatt der Provinz Las Palmas veröffentlicht wurde, konnte nun der Stadtrat der Stadt Arrecife auf Lanzarote der Örtlichen Polizei 4 neue Polizeifahrzeuge welche zum Preis von 113.183 € angeschafft wurden und welche mit der neusten Fernkommunikationstechnik “Tetra” ausgestattet sind übergeben.

Zwei von diesen Fahrzeugen haben eine spezielle Schutzwand aus Kunststoff im Inneren erhalten welche den Beamten zusätzliche Sicherheit beim Transport von Gefangenen zu Gerichten bieten soll.

Previous post

Obra Social La Caixa unterstützt die Eingliederung von Strafgefangenen

Next post

Aus für 8 Restaurants in Los Cristianos