Home»Sport»Basketballer aus Gran Canaria im Europacup-Finale 2015

Basketballer aus Gran Canaria im Europacup-Finale 2015

0
Shares
Pinterest Google+

Maspalomas 10.04.2015 –  In Las Palmas de Gran Canaria ist das Basketballfieber ausgebrochen. Die beste Mannschaft der Kanaren und Spanien Herbalife Gran Canaria reichte ein Sieg (78-76) gegen die russische Mannschaft im Europacup um in das Finale einzuziehen.

Las Palmas war im Ausnahmezustand, es wurde die ganze Nacht gefeiert. Der Vorstand von Herbalife sprach von einer historischen Nacht. Noch lange nach dem Spiel feierten die 17.000 Fans den Club in der Arena von Las Palmas.

Der starke Gegner aus Russland wurde durch die Kampfkraft und Mannschaftsgeist der Spieler von Herbalife überrascht. Auch wenn die Canarios in Rückstand geraten sind, gaben sie niemals auf. Einigkeit macht stark, sie wollten gemeinsam in das Finale kommen und haben es auch geschafft.

Am 24.04.2015 heißt es alles geben, wenn Herbalife um den Cup gegen die russische Mannschaft von Khimki Moscow spielt. Das Rückspiel findet am 29.04.2015 statt, dann wird man sehen, ob in Las Palmas der 2. Karneval gefeiert wird.

Die Redaktion vom Kanarenmarkt wünscht der Herbalife-Mannschaft ein gutes gelingen.

Previous post

Spar eröffnete Laden Nr.161 auf Gran Canaria (Las Mesas)

Next post

Supermarktkette Mercadona feiert 25.Geburtstag auf den Kanaren