Home»Kurzmeldungen»Behindertenparkplatz am Flughafen Guacimeta durch Sturmböen beschädigt

Behindertenparkplatz am Flughafen Guacimeta durch Sturmböen beschädigt

0
Shares
Pinterest Google+

Arrecife (KM) 20.02.2015 – Die starken Sturmböen welche durch die staatliche Agentur für Meteorologie (AEMET) in den letzten Tagen angekündigt waren, haben am Donnerstag eine Stellfläche von Behindertenparkplätzen auf dem Flughafen Guacimeta auf Lanzarote zu Fall gebracht und dabei teilweise die Stützpfeiler aus der Verankerung gerissen.

Zu diesem Zeitpunkt waren weder Personen noch Fahrzeuge in diesem Teilstück des Parkplatzes, sodass es weder Personen noch Sachschaden gegeben hat was auch von öffentlicher Stelle bestätigt worden ist.

Das dafür zuständige Personal des weltgrößten Flughafenbetreibers Aena auf dem Aeropuerto Guacimeta sperrte diesen Parkabschnitt zeitnah, und hat sofort damit begonnen diesen Bereich wieder zugänglich zu machen und freizugeben.

Foto:Symbolfoto

 

Previous post

Drei Personen wegen Kfz-Diebstahl in Maspalomas und Mogan verhaftet

Next post

Nationalpolizei Las Palmas verhaftet fünf Personen wegen Förderung der illegalen Einwanderung