Home»Allgemein»Bombendrohung auf Lanzarote

Bombendrohung auf Lanzarote

0
Shares
Pinterest Google+

Am Sonntag gab es auf dem Flughafen von Lanzarote (Guacimeta) eine Bombendrohung welche sich als Falsch herausstellte. Eine Bombendrohung war telefonisch bei der Notrufleitzentrale eingegangen und sofort wurde das Gelände um die Maschine sowie die Maschine der Thomas Cook von der Guardia Civil evakuiert. Die Maschine welche von Lanzarote nach England starten wollte erhielt nach genauster Untersuchung und mit 2 Stündiger Verspätung dann Flugfreigabe für den Flug nach England.

Previous post

Ölbohrungen vor den Kanaren schon ab Oktober möglich

Next post

Maspalomas / 40 Minderjährige bei Alkoholkontrolle in Diskothek erwischt