Home»Allgemein»Brussels Airlines fliegt ab Oktober Teneriffa und Gran Canaria an

Brussels Airlines fliegt ab Oktober Teneriffa und Gran Canaria an

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 15.04.2015 –  Die belgische Fluggesellschaft Brussels Airlines hat ihre Flugrouten erweitert. Ab den 25.10.2015 wird die Airline von dem Flughafen Brüssel-Zaventem, jeweils am Dienstag, die Kanarischen Inseln Teneriffa und Gran Canaria anfliegen.

Für die Belgier sind die Kanaren ein sehr beliebtes Reiseziel, von denen pro Jahr ca. 640.000 den europäischen Winter entfliehen. Bereits jetzt können diese Flüge entweder in den Reisebüros oder auf der Webseite der Airline gebucht werden.

Der Verkaufsleiter der Airline, Lars Redeligx, betonte in einer Presseerklärung das die Kanarischen Inseln mit ihren wachsenden Angeboten eine Bereicherung für belgische Urlauber ist.

Die Nachfrage an zusätzlichen Flügen zu den Inseln Teneriffa und Gran Canaria ist sehr hoch, so dass wir uns entschlossen haben unsere Flugrouten zu erweitern. Mit Teneriffa und Gran Canaria fliegen wir 10 Flughäfen in Spanien an, darunter Madrid, Barcelona, Malaga, Sevilla, Bilbao und Alicante.

Foto: (c) Brussels Airlines

Previous post

Russischer Fischtrawler vor Maspalomas gesunken

Next post

Neue Regelung für All-Inclusive Anbieter im Süden von Gran Canaria gefordert