Camorra-Clan Mitglied auf Fuerteventura verhaftet


Camorra-Clan Mitglied auf Fuerteventura verhaftet
Camorra-Clan Mitglied auf Fuerteventura verhaftet
Camorra-Clan Mitglied auf Fuerteventura verhaftet

13.06.2014:  Bereits im Mai 2014 wurde die Guardia Civil von der die italienische Carabinieri  die mit internationalen Haftbefehl gesuchten Camorra-Clan Mitglieder  Mauricio L. (47), Franco C. (47) und Manuel P. (38) informiert, dass die Gesuchten evtl. auf spanischen Boden Unterschlupf erhalten haben könnten. Sie werden wegen Drogenhandel und als Mitglied einer kriminellen Organisation (Mafia) international gesucht.

Eine Sondergruppe der Policia Local konnte bereits am 21.05.2014 den Mauricio L. in Fuengirola (Màlaga), am 02.06.2014 den Franco C. in Alcudia (Mallorca) aufspüren und verhaften.

Einen weiteren Erfolg konnten die Agenten der Policia Local in Corralejo auf Fuerteventura verzeichnen, als sie den Manuel P. völlig überraschend in seiner Wohnung verhaften konnten. Alle drei Gesuchten werden nun den italienischen Behörden in Neapel überstellt.