Dumm gelaufen! Bei Verkehrskontrolle auf Gran Canaria klicken die Handschellen


Dumm gelaufen! Bei Verkehrskontrolle auf Gran Canaria klicken die Handschellen

Auch in den Städten und Gemeinden auf den Kanaren gehören Verkehrskontrollen zum alltäglichen Stadtbild. Sind bei dieser polizeilichen Maßnahme die Fahrzeugpapiere in Ordnung und auch kein Alkohol oder gar Drogen im Spiel, dauern diese Kontrollen auch nur einen kurzen Moment.

Verkehrskontrolle führte
zur Festnahme

Wie die Policía Nacional mitteilt, wurde während einer nächtlichen Verkehrskontrolle in der touristischen Gemeinde San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria ein 25-jähriger mutmaßlicher Drogendealer festgenommen. Angaben der Polizei zufolge hielten die Beamten den Wagen mit zwei Insassen an und kontrollierten die Personalien. Bei einer genaueren Kontrolle fanden die Beamten in der Kleidung des jungen Mannes verschiedene bereits zum Verkauf vorbereitete Drogen. Der 25-Jährige wurde vorläufig festgenommen und der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.