+++ Dumm gelaufen! Handy in Playa del Inglés (Gran Canaria) geklaut • Zwei Marokkaner gefasst +++


+++ Dumm gelaufen! Handy in Playa del Inglés (Gran Canaria) geklaut • Zwei Marokkaner gefasst +++

Wie die Policia Nacional der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria mitteilt, wurden bei einer routinemäßigen Verkehrskontrolle am vergangenen Wochenende zwei Männer vorläufig festgenommen.

Zur Festnahme auf der Avenida de Italia in Playa del Inglés kam es, nachdem die Beamten das Fahrzeug kontrollierten und dabei ein neues Handy im Wert von mehr als 1.000 Euro fanden.

Smartphone war bereits als gestohlen gemeldet: Bei der Überprüfung des Gerätes stellte sich nur wenig später anhand der eindeutigen IMEI-Nummer heraus, dass es sich bei diesem Gerät um ein Smartphone handelt, das bereits am Vortag in einer bekannten Diskothek im Süden der Insel gestohlen wurde. Bei den beiden habe es sich polizeilichen Angaben zufolge um zwei Marokkaner im Alter von 23 und 25 Jahren gehandelt. Sie wurden wegen Diebstahls der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.