Einbrecher-Trio nach 26 Einbrüchen auf Teneriffa und La Palma gefasst


Einbrecher-Trio nach 26 Einbrüchen auf Teneriffa und La Palma gefasst
Einbrecher-Trio nach 26 Einbrüchen auf Teneriffa und La Palma gefasst

Santa Cruz – Im Zuge einer Polizeioperation unter dem Namen “Reika” konnte durch die Guardia Civil auf Teneriffa einem mutmaßlichen Einbrecher-Trio das Handwerk gelegt werden. Bei den drei Personen dieser organisierten kriminellen Gruppe, welche während dieser Operation identifiziert und festgenommen werden konnten, handelt es sich um einen Albaner und zwei Spanier. Diesen werden nun 26 Einbrüche auf Teneriffa und La Palma zu Last gelegt.

Die Vorgehensweise war dabei immer die gleiche

Tagsüber wurden die vorhandenen Video- und Sicherheitssysteme an den Büros und Lagerhallen in Industriegebieten ausgekundschaftet, bevor man mit Einsetzen der Dunkelheit die Einbrüche begonnen hat. Das Einbrechertrio wurde der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.

Foto: (c) Guardia Civil