Home»Allgemein»El Hierro durch Unesco zum Geopark der Kanarischen Inseln erklärt

El Hierro durch Unesco zum Geopark der Kanarischen Inseln erklärt

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 25.09.2014 – Die kleine Insel der Kanaren El Hierro ist durch die UNESCO zum Geopark ernannt wurden und ist somit die erste der Kanarischen Inseln.Verschiedene Attribute spielten bei der Vergabe dabei ein Rolle wie unter anderem, dass es auf El Hierro sechs Naturschutzgebiete gibt welche 60 Prozent der Inselfläche betragen. Aber auch die geologische Vielfalt, landschaftliche Schönheit sowie der Punkt das dieses kleine Eiland seine gesamte Energie durch Wind und Wasser-Kraft produziert waren Punkte diese Insel in die UNESCO als Geopark aufzunehmen.

Das könnte Sie auch interessieren: