Home»Allgemein»Elektronische Schließfächer an den Stränden von Maspalomas und Playa del Inglés

Elektronische Schließfächer an den Stränden von Maspalomas und Playa del Inglés

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas de Gran Canaria (KM) 16.01.2015 – Seit Mittwoch sind an den Stränden in Maspalomas und Playa del Ingles auf Gran Canaria durch die Stadt San Bartolomé de Tirajana die ersten 232 elektronischen Schließfächer in den Größen (35x35x37) Zentimetern freigegeben worden, welche über einen Touchscreen in den Sprachen Spanisch, Englisch, Französisch sowie in Deutsch leicht bedienbar sind und welche über ein persönliches vierstelliges Passwort aktiviert werden können.

Die Mietpreise für diese elektronischen Schließfächer beträgt je nach gewünschter Mietdauer von 1 Euro bis 3 Euro, und verfügen zudem noch über eine eigene Steckdose zum Aufladen von mobilen Geräten, sowie über WLAN mit einer Reichweite von bis zu fast 800 Metern.

Foto: Ayuntamiento de San Bartolomé de Tirajana

Previous post

Kein Öl vor den Küsten der Kanaren - Proben sind NEGATIV

Next post

Spar auf dem Flughafen von Gran Canaria eröffnet