Home»Flüchtlingskrise»+++ Flüchtlingsdrama vor Lanzarote! Sieben Migranten sterben bei Überfahrt nach Europa +++

+++ Flüchtlingsdrama vor Lanzarote! Sieben Migranten sterben bei Überfahrt nach Europa +++

Sie starben bei dem Versuch, nach Europa zu kommen

2
Shares
Pinterest Google+

Kampf gegen den Drogen- und Menschenschmuggel: Bereits seit Jahren ist der Schmuggel von Menschen und Drogen aus Afrika in motorisierten Schlauch- oder Holzbooten auf die Kanarischen Inseln ein sehr lukratives Geschäft für Schmuggler.

Dank der guten Zusammenarbeit zwischen der spanischen Guardia Civil und der mauretanischen Gendarmerie erreichten im vergangenen Jahr auf 16 Booten lediglich noch 423 illegale Migranten Gran Canaria, Lanzarote, Fuerteventura und Teneriffa.

Flüchtlingsdrama vor Lanzarote

Wie das Rote Kreuz auf Lanzarote mitteilt, erreichte am vergangenen Montag wieder ein Schlauchboot aus Nordafrika die Küste der Gemeinde Teguise. Behördenangaben zufolge verloren während dieser Überfahrt jedoch sieben von 27 Migranten ihr Leben. Angaben der Guardia Civil zufolge wurden fünf Leichen im Boot entdeckt. Zwei weitere Afrikaner starben nur kurz, nachdem sie die Insel erreicht hatten. Vier Personen hätten wegen Unterkühlung ins Hospital Doctor José Molina Orosa gebracht werden müssen, 16 seien in gutem Zustand.

Previous post

+++ Dumm gelaufen! Gesuchter Deutscher bei Verkehrskontrolle auf Lanzarote gefasst +++

Next post

+++ Von Welle auf Teneriffa in den Atlantik gerissen! Polizist rettet Urlauber vorm Ertrinken +++