Fluggast (†75) am Flughafen Teneriffa Süd verstorben


Fluggast (†75) am Flughafen Teneriffa Süd verstorben
Fluggast (†75) am Flughafen Teneriffa Süd verstorben

Santa ­Cruz (K) – ­Ein Fluggast mit belgischer Staatsangehörigkeit im Alter von 75 Jahren ist am späten Freitagnachmittag auf dem Flughafen Teneriffa Süd (Reina Sofia) aufgrund eines Herzstillstandes verstorben.

Nach ersten Angaben und Informationen von Zeugen, welche später von offizieller Seite aus bestätigt wurden, wollte der Mann in eine Thomas-Cook-Maschine einchecken.

In der Abflughalle des Flughafens erlitt dieser plötzlich einen Herzstillstand und brach zusammen.

Sofort versuchte Maßnahmen durch Mitarbeiter des Flughafens den Mann wiederzubeleben blieben erfolglos. Es konnte nur noch der Tod des 75-jährigen Belgiers festgestellt werden. Der Leichnam wurde nach Genehmigung gegen 21.00 Uhr abtransportiert.

Foto:Symbolfoto