+++ Flughafen Gran Canaria: Dumm gelaufen • Albaner festgenommen +++


+++ Flughafen Gran Canaria: Dumm gelaufen • Albaner festgenommen +++
+++ Flughafen Gran Canaria: Dumm gelaufen • Albaner festgenommen +++

Kampf gegen illegale Einwanderung: Immer wieder wird versucht, mit gefälschten, manipulierten oder gar gestohlenen Ausweisdokumenten von den Kanarischen Inseln in die Europäische Union zu gelangen.

Falscher Ausweis (Falscher Grieche) Einreise verweigert!

Wie die Policía Nacional (Nationalpolizei) auf dem Flughafen von Gran Canaria mitteilt, wurde jetzt ein 22-jähriger albanischer Staatsbürger festgenommen, der mit manipulierter griechischer Identitätskarte von Las Palmas nach Irland gelangte und von den dortigen Behörden mit dem nächsten Flieger zurückgeschickt wurde. Der von irischen Behörden der Policía Nacional auf Gran Canaria angekündigte Albaner wurde nach der Landung festgenommen und der zuständigen Gerichtsbarkeit der Gemeinde Telde überstellt.

Symbolfoto