Home»Allgemein»+++ Flughafen Lanzarote » Falsche Italiener am Flughafen gestoppt +++

+++ Flughafen Lanzarote » Falsche Italiener am Flughafen gestoppt +++

0
Shares
Pinterest Google+

Auf Lanzarote gestoppt » Immer wieder wird versucht, mit gefälschten, manipulierten oder gar gestohlenen Ausweisdokumenten von den Kanarischen Inseln in die Europäische Union einzureisen.

Wie die Policía Nacional auf Lanzarote mitteilt, wurden auf dem Flughafen erneut zwei Albaner festgenommen die versucht hatten, mit manipulierten italienischen Identitätskarten “Carta d’Identità” für einen Flug nach Irland einzuchecken. Da die Mitarbeiter der Airline jedoch die Echtheit der Dokumente anzweifelten, wurde die Polizei hinzugezogen und die beiden einer genaueren Personenüberprüfung unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass es sich um gestohlene Identitätskarten handelt, bei denen die Lichtbilder ausgetauscht worden waren. Für die beiden Männer im Alter von 25 und 32 Jahren klickten noch auf dem Flughafen die Handschellen. Die versteckten albanischen Pässe fanden die Beamten wenig später bei der Reisegepäckkontrolle.

Previous post

+++ Leichte Erdbeben vor den Kanarischen Inseln aufgezeichnet +++

Next post

Fuerteventura » Urlaubstipp • Zoo "Oasis Park" in La Lajita