0
Shares
Pinterest Google+

Die Kanarischen Inseln auch Inseln des ewigen Frühlings genannt bieten sonnenhungrigen Urlaubern nicht nur Sonne, Strand und ganz viel Meer, sondern warten auch mit zahlreichen Freizeitaktivitäten auf. Nach unserem letzten Urlaubstipp “Palmitos Park” im Barranco de Palmitos im Süden der spanischen Ferieninsel Gran Canaria möchten wir unseren Lesern heute eine der größten Touristenattraktionen im Süden Fuerteventuras den

Tierpark und botanischen Garten Oasis Park

in La Lajita zwischen Tarajalejo und Costa Calma als Urlaubstipp empfehlen. Dieser moderne Zoo mit rund 250 Tierarten auf einer Fläche von 780.000 m² hat als Tierpark und botanischer Garten mit vielen tropischen Pflanzen aus verschiedenen Kontinenten, Tiershows und vieles mehr einiges zu bieten und ist ein Erlebnis für die ganze Familie. Der kostenlose „Jungle Bus“ im Park pendelt im 10-Minuten-Takt zwischen dem botanischen Garten und dem Tierpark hin und her.

Der Oasis Park ist 365 Tage im Jahr geöffnet | Jeden Tag von 9:00 bis 18:00 Uhr

Bilder: © HolaFm

Previous post

+++ Flughafen Lanzarote » Falsche Italiener am Flughafen gestoppt +++

Next post

+++ Drogenboot mit 900 Kilo Haschisch vor Gran Canaria abgefangen +++