Home»Allgemein»+++ Fußgänger auf Teneriffa von Taxi erfasst und getötet +++

+++ Fußgänger auf Teneriffa von Taxi erfasst und getötet +++

0
Shares
Pinterest Google+

Wie das Rote Kreuz auf Teneriffa mitteilt, wurde am vergangenen Mittwoch gegen 21.00 Uhr ein Mann im Alter von 73 Jahren in der Nähe des Centro Comercial Meridiano in Santa Cruz beim Überqueren eines Sonderfahrstreifens für Taxen und Busse von einem Taxi erfasst und dabei rund 15 Meter mitgeschleift.

Fußgänger erlag seinen schweren Verletzungen

Durch die Besatzung eines nur kurz nach dem Unfall eingetroffenen Streifenwagens der örtlichen Polizei wurde der Mann an der Unfallstelle erstversorgt und mit einem verständigten Rettungswagen in die Notaufnahme der Candelaria Klinik eingeliefert. Dort erlag der Mann jedoch nur wenig später seinen schweren Verletzungen. Ein beim Taxifahrer anschließend durchgeführter Drogen- und Alkoholtest verlief negativ.

Previous post

+++ Wetterwarnung an Silvester auf den Kanarischen Inseln +++

Next post

+++ Kanaren, Mallorca und Ibiza: Urlaubsmafia in Spanien gefasst +++