Home»Maspalomas»GAY-Pride Maspalomas 2015 – 120.000 Besucher erwartet

GAY-Pride Maspalomas 2015 – 120.000 Besucher erwartet

0
Shares
Pinterest Google+

Playa del Inglès 05.05.2015 – In der größten touristischen Gemeinde im Süden von Gran Canaria, San Bartolome de Tirajana, welches als Europas größtes Reiseziel bei Schwulen und Lesben bekannt ist, beginnt an diesem Wochenende (8.Mai-17.Mai) die “GAY” Pride Maspalomas 2015.

Für Gran Canaria ist dieser alljährliche Riesen Megaevent eine der wichtigsten Ereignisse im Festkalender. Sie zeige die Toleranz und Respekt gegenüber den Schwulen, Transvestiten und Lesben, sagte der Bürgermeister der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana, Marco Aurelio Perez auf der gestrigen Pressekonferenz der Veranstalter.

Der anwesende Minister für den Tourismus des Cabildo, Melchor Camon, betonte und begrüßte diese Veranstaltung als einen der wichtigsten wirtschaftlichen Bereiche der Insel, wo sich unsere Urlaubsgäste mit den andersdenkenden Gruppen sich immer wieder wohlfühlen. Dieses spiegelt sich an der großen Beteiligung der täglich stattfindenden Partys in den Hotels und in dem Commercial Jumbo.

Stolz verkündete der Bürgermeister Marco Aurelio Perez das die Stadt und das Cabildo für die Durchführung und Sicherheitsmaßnahmen 45.000 Euro bereitstellen konnte. Damit ist die vorrangige Sicherheit während der Gay Pride in allen Bereichen gegeben. Während dieser 10 Tage werden Agenten der Policia National und der Policia Local präsent sein.

Das könnte Sie auch noch interessieren

Karnevalsauftakt am Gay-Strand von Maspalomas

Bilder: (c) mit Genehmigung von Jaifer Producciones

Previous post

Drei Familien evakuiert - Straße in Punta Brava (Teneriffa) droht einzustürzen

Next post

Petition gegen Ölverschmutzung vor Gran Canaria - schon mehr als 113.000 Unterschriften