Gemeinde La Oliva auf Fuerteventura in die Top 10 Reisziele Spaniens 2015 gewählt


Gemeinde La Oliva auf Fuerteventura in die Top 10 Reisziele Spaniens 2015 gewählt
Gemeinde La Oliva auf Fuerteventura in die Top 10 Reisziele Spaniens 2015 gewählt

Puerto del Rosario (KM) 03.04.2015 – Auf der zweitgrößten Insel der Kanaren Fuerteventura, liegt im Norden die Gemeinde La Oliva mit dem Tourismuszentrum Corralejo sowie dem bekannten Dünengebiet Parque Natural de las Dunas de Corralejo.

Die Gemeinde La Oliva zu welcher die Orte wie El Cotillo, Caldereta, Corralejo, El Roque, Vallebrón, Lajares, Tindaya, und Villaverde gehören, wurde nun durch das weltgrößte Reiseportal Tripadvisor, welches dem Nutzer individuelle Erfahrungsberichte sowie Hotelbewertungen bietet nach einer Kundenbefragung auf Platz zwei in die Top 10 Reiseziele in Spanien gewählt. Den ersten Platz unter den Top 10 Reisezielen in Spanien hat Barcelona belegt.

Auch der Playa de Cofete in Morro Jable an der Südküste auf der Halbinsel Jandía wurde im Februar nach einer Kundenbefragung über die schönsten Strände durch Tripadvisor mit Platz neun ausgezeichnet. Besucher dieses Strandes benennen diesen Strand ganz einfach als atemberaubende Landschaft und “Paradies”.

Previous Ozeanriese Britannia im Hafen von Las Palmas de Gran Canaria
Next Von Interpol gejagt: Filmreifer Überfall auf Juwelier in Adeje auf Teneriffa