Glück im Unglück: Pkw auf Fuerteventura überschlägt sich • Fahrer nur leicht verletzt


Glück im Unglück: Pkw auf Fuerteventura überschlägt sich • Fahrer nur leicht verletzt

Wie das Rote Kreuz auf Fuerteventura mitteilt, verlor am gestrigen Freitag ein Fahrer im Alter von 25 Jahren aus bislang noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete auf dem Dach im Straßengraben.

Glück im Unglück • Fahrer nur leicht verletzt

Nach Angaben des Koordinationszentrums der 1-1-2 zufolge ereignete sich der Unfall, bei dem der Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt wurde und durch die Feuerwehr befreit werden musste gegen 16.25 Uhr auf einer Straße in Tarajalejo in der Gemeinde Tuineje. Bei diesem Überschlag zog sich der 25-Jährige eine leichte Rippenfraktur zu und wurde im Rettungswagen ins Krankenhaus nach Puerto del Rosario gebracht. Die Polizei hat die Unfall-Ermittlungen aufgenommen.

Foto: @bomberostuineje