Gran Canaria / 7-Jähriges Kind von Auto angefahren


Gran Canaria / 7-Jähriges Kind von Auto angefahren
Gran Canaria / 7-Jähriges Kind von Auto angefahren
Gran Canaria / 7-Jähriges Kind von Auto angefahren
Gran Canaria / 7-Jähriges Kind von Auto angefahren

Las Palmas 26.09.2014 – Auf der Kanareninsel Gran Canaria in der Stadt Agüimes ist am Donnerstag gegen 19.50 Uhr ein 7-jähriger Junge von einem Auto angefahren wurden.Dieser erlitt bei diesem Unfall sehr schwerwiegende Prellungen und einen gebrochenen Fuß. Die Rettungskräfte welche sofort mit 2 Krankenwagen zur Stelle waren haben das Kind an Ort und Stelle stabilisiert und brachten den Jungen sowie die Angehörigen des Jungen zur Weiterbehandlung ins Krankenhaus nach Las Palmas. Nach Zeugenaussagen soll der Junge zuerst zwischen 2 geparkten Fahrzeugen gelaufen sein und kam plötzlich auf die Straße gelaufen. Die Polizei hat die Ermittlungen zu diesem Unfall aufgenommen und versucht nun zu klären wie genau es zu diesem Unfall gekommen ist.