Home»Kurzmeldungen»Gran Canaria / 73-Jähriger Schwimmer am Strand von Amadores erlitt Herzinfarkt

Gran Canaria / 73-Jähriger Schwimmer am Strand von Amadores erlitt Herzinfarkt

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 01.11.2014 – Im Süden der Kanareninsel Gran Canaria am Strand von Amadores in der Gemeinde Mogan hat am Freitag gegen 15.00 Uhr ein Schwimmer im Alter von 73 Jahren einen Herzinfarkt erlitten.Ein Rettungsschwimmer bemerkte, dass ein Mann im Wasser Schwierigkeiten hatte und sprang ins Wasser um diesen zu helfen und an den Strand zu bringen. Als der Rettungsschwimmer den Mann aus dem Meer geholt hat erlitt dieser wenig später einen Herzstillstand.

Parallel zu den Wiederbelebungsversuchen habe der Rettungsschwimmer den Notruf unter 1-1-2 verständigt, welche auch wenig später mit Notarztwagen sowie der Polizei am Unfallort eingetroffen sind.Auch den Medizinern sei es allerdings nicht gelungen, den 73-jährigen Schwimmer zu reanimieren und konnten nur noch dessen Tod bestätigen.

Previous post

Gran Canaria / Leroy Merlin eröffnet weiteren Baumarkt im November

Next post

Kanaren / Repsol verteidigt Sicherheitspläne bei Probebohrungen