+++ Gran Canaria! Betrug mit Ferienhäusern auf den Kanaren • Zwei Internetbetrüger gefasst +++


+++ Gran Canaria! Betrug mit Ferienhäusern auf den Kanaren • Zwei Internetbetrüger gefasst +++

Wie die Polizeizentrale der Kanarischen Inseln mitteilt, wurden in der Gemeinde Telde auf Gran Canaria jetzt zwei Internetbetrüger festgenommen, die mit betrügerischen Vermietungsanzeigen auf Fuerteventura und Lanzarote Urlauber abzockten.

Gebucht, bezahlt und Luftschloss erhalten! Bei den jetzt Festgenommenen, die auf diese Art und Weise fast 8000.00 Euro ergaunerten, handelt es sich um zwei Männer im Alter von 21 und 28 Jahren mit zahlreichen Vorstrafen.

Auch diese beiden Betrüger klauten sich aus dem Internet Bilder und Texte von realen Angeboten, um damit ihre Fakeanzeigen zu erstellen. Diese wurden dann auf betrügerische Weise in Kleinanzeigen oder auf Reiseportalen als vermeintliche Schnäppchen angeboten und Anzahlungen von jeweils mehreren hundert Euro kassiert. Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizei klickten bei den beiden Internetbetrügern aus Telde nun jedoch die Handschellen.