Gran Canaria: “Blutspendeaufruf” in San Fernando (Maspalomas)


Gran Canaria: "Blutspendeaufruf" in San Fernando (Maspalomas)
Gran Canaria: "Blutspendeaufruf" in San Fernando (Maspalomas)

Blut spenden und Leben retten! In Zusammenarbeit mit der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana und dem kanarischen Institut für Blutspenden und Hämotherapie (Instituto Canario de Hemodonación y Hemoterapia) erfolgt nach zahlreichen und erfolgreichen Blutspendeaktionen eine neue Kampagne in San Fernando. Am Kulturzentrum wird das Blutspendemobil freiwilligen Blutspendern am Freitag dem 31.Juli in zwei Schichten in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr und am Nachmittag von 17.00 bis 21.00 Uhr zur Verfügung stehen.

Warum ist Blutspenden so wichtig

Jedes Jahr verunglücken zahlreiche Menschen im Straßenverkehr, viele weitere müssen sich Operationen unterziehen, welche sehr riskant sind und bei denen Patienten eine Menge Blut verlieren. Aber auch Geburten können schwer verlaufen, sodass die werdende Mutter Spenderblut benötigt. Und gerade dieses Spenderblut ist in vielen Bereichen der Medizin nahezu unabkömmlich da die Spenden welche die Patienten selbst leisten oft unzureichend sind oder was viel häufiger vorkommt, dass kaum einer damit rechnet, irgendwann selbst Spenderblut zu benötigen.

Blutspendetermine auf den Kanaren

zu den Terminen der Blutspende des Instituto Canario de Hemodonación y Hemoterapia auf den Kanaren Hier Klicken

Bitte diesen Artikel teilen. Danke