Gran Canaria » Fahnder heben Lager mit Plagiaten in Arinaga aus


Gran Canaria » Fahnder heben Lager mit Plagiaten in Arinaga aus
Gran Canaria » Fahnder heben Lager mit Plagiaten in Arinaga aus

Fahndern der Guardia Civil aus Las Palmas de Gran Canaria ist nach umfangreichen Ermittlungen im Kampf gegen Produkt- und Markenpiraterie im Industriegebiet von Arinaga ein großer Schlag gegen mutmaßliche Markenfälscher gelungen.

Wie die Polizeizentrale mitteilt, konnte aufgrund mehrfacher Anzeigen von Vertretern führender Sport- und Modemarken in einer Polizeioperation ein komplettes Lager mit Plagiaten ausgehoben und zwei Personen vorläufig festgenommen werden. Ersten Angaben der Polizei zufolge wurden während dieser Operation mehr als 7000 verschiedenen Textilien und Accessoires mit einem bei Echtheit der Waren geschätzten Wert von über 400.000 Euro sichergestellt. Die Tatverdächtigen wurden der zuständigen Gerichtsbarkeit der Gemeinde Telde überstellt und nach Fertigung der Strafanzeigen bis zum Termin vor Gericht wieder entlassen.

Foto: © Guardia Civil