Gran Canaria » Feuer in den Dünen von Maspalomas


Gran Canaria » Feuer in den Dünen von Maspalomas
Gran Canaria » Feuer in den Dünen von Maspalomas

Am gestrigen Montag gegen 14.00 Uhr brach aus bislang noch ungeklärter Ursache ein Feuer in den Dünen von Maspalomas (Las Dunas de Maspalomas) aus und vernichtete dabei rund zwei Hektar Buschlandschaft und fünf Palmen.

Die recht dicken Rauchschwaden und Flammen im Naturschutzgebiet waren schon von Weitem zu sehen und versetzen viele Urlauber am beliebten Strand von Playa del Ingles in einen Schreckmoment. Durch die nur kurze Zeit später eingetroffenen verschiedenen Feuerwehren der Gemeinde San Bartolomé Tirajana und mit Luftunterstützung konnte das Feuer in der Nähe des FKK-Strandes gegen 15.30 Uhr unter Kontrolle gebracht und gelöscht werden. Wie es zu diesem Feuer gekommen ist, wird derzeit durch Brandermittler der Kriminalpolizei untersucht.