Home»Allgemein»Gran Canaria: Feuer zerstört Sonnenstudio in Las Palmas

Gran Canaria: Feuer zerstört Sonnenstudio in Las Palmas

0
Shares
Pinterest Google+

Aus derzeit noch unbekannten Gründen kam es am gestrigen Montagnachmittag zu einem Brand in einem Sonnenstudio nahe der Einkaufsstraße Mesa y Lopez in Las Palmas auf Gran Canaria.

Verletzt wurde niemand

Aufgrund der starken Rauchentwicklung musste der Bereich um das Sonnenstudio «Tropical Sol» in der Calle de Juan Manuel Duran González 37 durch die örtliche Polizei weiträumig abgesperrt werden. Anwohner und Geschäftsinhaber der näheren Umgebung wurden gebeten, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Nach etwa zwei Stunden meldete die örtliche Polizei von Las Palmas die Kontrolle des Feuers auf Twitter. Die Brandursache ist derzeit noch unbekannt und wird durch Spezialisten der Brandermittlung untersucht.

Previous post

Frau auf Gran Canaria erstattet Anzeige und wird selbst verhaftet

Next post

Teneriffa: Streit um Ruhestörung - 66-jährigen Deutschen verprügelt