Gran Canaria – Hammerhai überrascht Badegäste am Strand


Gran Canaria - Hammerhai überrascht Badegäste am Strand
Gran Canaria - Hammerhai überrascht Badegäste am Strand

Playa del Inglés – Am gestrigen Samstag gegen 13.00 Uhr wurden einige sonnenhungrige Badegäste am Strand von Cochino in der Gemeinde San Bartolomé de Tirajana auf Gran Canaria von einem fast zwei Meter langen Hai überrascht.

Es gibt keinen Grund zur Beunruhigung

so der Präsident des Hai-Verbundes der Kanarischen Inseln, Fernando Frias sowie auch der Direktor des Zentrums für Wildtierrettung des Cabildo von Gran Canaria Pascual Calabuig denn Haie sind vor den Kanarischen Inseln zu Hause. Viele Haie wie Streifenhaie, Seidenhaie oder Hammerhaie patrouillieren vor den Küsten der Kanaren und nach Sichtung des Videos könnte es sich bei diesem Tier um einen friedlichen und scheuen jungen Hammerhai handeln, der nur an die Küste kam, da zu dieser Zeit kein Badegast im Wasser war. Sobald sich der erste Badegast ins Wasser begeben hätte, wäre der Hai wieder in den Tiefen des Atlantiks verschwunden gewesen.