Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»Gran Canaria / Jugendtrainer wegen Missbrauchs an Minderjährige verhaftet

Gran Canaria / Jugendtrainer wegen Missbrauchs an Minderjährige verhaftet

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 17.10.2014 – Durch Zufall ist ein Fahrzeug der Nationalpolizei in der vergangenen Woche bei einer Routine-Patrouille auf ein Fahrzeug aufmerksam geworden in welchen sich ein Mann und ein Kind in verdächtigter Haltung befand. Auf die Nachfrage der Beamten was diese hier im Fahrzeug machen rechtfertigte der Mann sich und sagte wir sind Freunde und er sei der Trainer vom Fußball-Club.Nachdem die Polizei die Namen und Adressen aufgenommen haben und einen Anfangsverdacht hatten,fingen diese an zu ermitteln und fuhren auch zu den Eltern des Jungen welcher sich dann seinen Eltern anvertraute.Als die Polizei dann den Trainer verhaften wollte hatte dieser gerade vor zu verreisen und hatte bereits die Koffer gepackt.Die Beamten verhafteten den Jugendtrainer vom Fußball-ClubDeportivo Timadafe, Josè Angel wegen des Verdachts auf mehrfachen Missbrauch von Jugendbefohlenen. Bei der ersten Vernehmung warf man Ihn vor 6 seiner Jugendspieler sexuell Missbraucht zu haben worauf José Ángel ein Teilgeständnis abgelegt hat und sich selbst als “psychisch krank” bezeichnete und er schon seit langen Jahren an Depression leide.

Previous post

Gran Canaria / 5 Kreuzfahrtschiffe besuchen am Wochenende Las Palmas

Next post

Maspalomas / Kulturzentrum gibt einen Kurs in Dramaturgie