Gran Canaria: LKW-Brand in Playa del Ingles löst Verkehrschaos aus


Gran Canaria: LKW-Brand in Playa del Ingles löst Verkehrschaos aus
Gran Canaria: LKW-Brand in Playa del Ingles löst Verkehrschaos aus

Playa del Inglès (KM) – Aus noch ungeklärten Gründen geriet gestern Mittag ein Transporter in der Nähe der Apartmentanlage Barbados auf der Avenida de Tirajana in Playa del Inglès de Gran Canaria in Brand.

Durch die starke Rauchentwicklung versammelten sich schnell viele Menschen, um das Schauspiel zu verfolgen. Die Policia Local sperrte teilweise die Hauptstraße worauf nur kurze Zeit später ein Verkehrschaos in den umliegenden Straßen von Playa del Inglès entstanden ist.

Die Feuerwehr war trotz verstopfter Straßen schnell zur Stelle und konnte das Feuer innerhalb einer Stunde unter Kontrolle bringen.Der Fahrer des Fahrzeugs konnte sich aus eigener Kraft leicht verletzt in Sicherheit bringen.

Nach Berichten von Augenzeugen gab es durch den Brand zwei kleinere Explosionen, die wahrscheinlich durch die brennende Batterie und dem Öltank entstand. Der Kleinlaster brannte teilweise völlig aus und ist nur noch Schrottwert.

Foto: (c) Klaus Welters