Gran Canaria / LKW-Unfall auf der GC-1 Höhe Agüimes


Las Palmas 25.09.2014 – Auf der Kanareninsel Gran Canaria in Höhe (Agüimes) hatte ein LKW Fahrer einer Ferreteria am Mittwoch einen Reifenplatzer und hat dabei die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren welches sich daraufhin selbständig machte und über 3 Fahrbahnen rollte bis es zum Stillstand kam. Bei diesem Reifenplatzer verlor der LKW 9 Paletten mit Fließen. Die sofort gerufenen Rettungskräfte wie Feuerwehr, Polizei, Straßenbauamt mussten die kompl.- GC-1 für 20 min beidseitig sperren welches Verkehrsbehinderungen von fast zwei Stunden verursachte. Der Fahrer des LKW zog sich bei diesem Unfall nur leichte Verletzungen zu.