Gran Canaria / Wintersport – Rodeln auf einer winterlichen Landschaft in Las Palmas


Gran Canaria / Wintersport - Rodeln auf einer winterlichen Landschaft in Las Palmas
Gran Canaria / Wintersport - Rodeln auf einer winterlichen Landschaft in Las Palmas

Las Palmas 01.12.2014 – Die Stadt Las Palmas ist seit Sonntag um eine Attraktion reicher. In Zusammenarbeit mit der Firma Multiocio wurde auf der Plaza Stagno eine 9 Meter hohe, 40 Meter lange und 6 Meter breite künstliche Rodelbahn in einer winterlichen Landschaft gebaut. Das Rodeln ist nicht nur für Kinder ein Riesenspaß, sondern auch für Erwachsene. Eltern oder Großeltern können mit ihren Lieblingen auf einem Zweisitzer ihre Gaudi genießen.

Mitfinanziert wird diese Attraktion durch das Projekt der Stadt Las Palmas de Gran Canaria „Stadt des Lichts“. So kosten 3 Rodelabfahrten pro Person nur 3 Euro und für einen Doppelsitzer 5 Euro. Gerodelt kann bis zum 11.01.2015 täglich von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr und von 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr. Am 24.12. und am 31.12. jeweils bis 20:00 Uhr, während am Vortage der Heiligen Drei Könige die Bahn bis 24:00 Uhr geöffnet bleibt.