Illegale Pension im Shopping-Center in Las Americas (Teneriffa) geschlossen


Illegale Pension im Shopping-Center in Las Americas (Teneriffa) geschlossen
Illegale Pension im Shopping-Center in Las Americas (Teneriffa) geschlossen

Santa Cruz (KM) 29.04.2015 – In der touristischen Hochburg an der Südküste von Teneriffa, Playa de las Americas, haben Beamte der örtlichen Polizei aus Arona mit Unterstützung der Nationalpolizei eine Illegale – Italienische (“Pension”) in einem Lokal im American Shopping-Center geschlossen.

Für 15.00 Euro ! pro Nacht im Herzen von Playa de las Americas konnte man in dieser Pension ohne Lizenz mit sieben Zimmern welche man in einem Lokal mit simplen Holzverkleidungen zu Zimmern hergerichtet hatte übernachten. Die Mehrheit der Gäste in dieser Pension waren Italiener.

Durch die Beamten der Polizei wurde dieses “Business” welches von einem italienischen Inhaber ohne Lizenz, ohne Brandschutz und ausreichenden Hygieneeinrichtungen geführt worden ist versiegelt. Auch zwei weitere Lokale in diesem Shopping-Center wurden aufgrund von zahlreichen Beschwerden wegen Drogen zeitgleich versiegelt.

Foto:Symbolfoto – Kanarenmarkt