Home»Allgemein»Kanaren / Abbruch der Beziehungen zu Madrid

Kanaren / Abbruch der Beziehungen zu Madrid

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas / Aus Protest gegen die geplante Erdölsuche vor den Kanaren hat die Regionalregierung der spanischen Inselgruppe Madrid mit einem Abbruch der offiziellen Beziehungen gedroht.Der “Kanarische Regierungschef” Paulino Rivero sagte am Donnerstag in Las Palmas de Gran Canaria die Genehmigung der Probebohrungen vor den Inseln durch das spanische Industrieministerium sei eine Respektlosigkeit gegenüber den Bewohnern der Inseln.

Repsol verspricht Arbeitsplätze

Antonio Brufau (Repsol-Chef) hat sein Bohrvorhaben damit versehen, dass 5000 Arbeitsplätze auf den Inseln geschaffen werden können.Die Bewohner der Kanarischen Inseln haben dagegen Angst und sehen Ihre Inseln in Gefahr.Aus diesem Grund haben zahlreiche Umweltschutzgruppen damit gedroht gegen das Vorhaben vorzugehen da es zahlreiche “Unregelmäßigkeiten im Genehmigungsverfahren” gibt.

 

Previous post

PIO PIO wegen Einsturzgefahr geschlossen

Next post

Gran Canaria / Skipper von Patera verhaftet