Home»+++ Wetter-Ticker +++»Kanaren / Wetterwarnstufe Gelb für La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria

Kanaren / Wetterwarnstufe Gelb für La Gomera, Teneriffa und Gran Canaria

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas de Gran Canaria 13.12.2014 – Die Meteorological Agency (AEMET) hat für Sonntag, den 14.12.2014 die Wetterwarnstufe Gelb angeordnet. Starke bis kräftige Regenfälle werden ab 15:00 Uhr auf La Gomera, an der West- und Ostküste von Teneriffa und an der West- und Südküste von Gran Canaria erwartet. Auf den kanarischen Inseln wird es stark bewölkt sein. Örtlich kann es zu länger anhaltenden Regenfällen kommen.

Die Temperaturen bleiben am Tage stabil, die Nachttemperaturen hingegen sinken bis auf 16 Grad. Der Wind frischt aus nördlicher Richtung auf, was zur Folge haben könnte, dass hohe bis sehr hohe Wellen an den Küsten entstehen. Strandbesucher werden gebeten auf die Beflaggung zu achten. Bei roter Flagge ist das Baden und Schwimmen im Meer absolut verboten.

Previous post

Ägyptischer Flughund nicht mehr auf Teneriffa vorhanden

Next post

Polizei verstärkt Präsenz zur Weihnachtszeit auf den Kanaren