Home»Provinz Las Palmas»Fuerteventura»+++ Kanareninsel Fuerteventura! Deutsche Urlauberin (90) gerettet • Chinese ertrunken +++

+++ Kanareninsel Fuerteventura! Deutsche Urlauberin (90) gerettet • Chinese ertrunken +++

1
Shares
Pinterest Google+

Und erneut hat der Atlantik ein Opfer gefordert: Nachdem erst am vergangenen Mittwoch innerhalb von nur drei Stunden zwei deutsche Urlauber aufgrund eines Herzinfarkts in kanarischen Gewässern ertrunken sind, meldet das Rote Kreuz der Gemeinde Tuineje auf Fuerteventura bereits den nächsten tragischen Badeunfall.

Angaben der Notrufzentrale (112) zufolge wurde am gestrigen Samstag gegen 16.30 Uhr am Strand von Gran Tarajal ein etwa 30-jähriger Chinese aus der Gemeinde von weiteren Badegästen bewusstlos aus dem Wasser geholt, der Notruf verständigt und sofort erste Reanimationsversuche eingeleitet.

Alle Rettungsversuche erfolglos

Auch der junge Mann erlitt beim Schwimmen einen Herzinfarkt und konnte trotz aller Bemühungen der Rettungskräfte nicht mehr zurück ins Leben geholt werden. Ein weiterer Vorfall ereignete sich am Strand von Costa Calma. Dort brach am vergangenen Freitag eine deutsche Urlauberin im Alter von 90 Jahren am Rand des Strandes plötzlich ohnmächtig zusammen. Die Frau wurde von weiteren Badegästen umgehend aus dem Wasser gezogen und wenig später im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Previous post

+++ Achtung! Wetteralarm auf vier Kanarischen Inseln! ☀ Temperaturen um die 40 Grad +++

Next post

+++ Calima-Wetteralarm auf Fuerteventura, Gran Canaria, Lanzarote und Teneriffa aufgehoben ✓ +++