Home»Provinz Las Palmas»Lanzarote»+++ Lanzarote! Deutscher (53) seit drei Tagen vermisst • Suche im Atlantik geht weiter +++

+++ Lanzarote! Deutscher (53) seit drei Tagen vermisst • Suche im Atlantik geht weiter +++

7
Shares
Pinterest Google+

Seit vergangenem Mittwoch (21.03) suchen Rettungsmannschaften an der Küste der Gemeinde Haría im Nordosten der spanischen Ferieninsel Lanzarote nach einem deutschen Urlauber.

Der 53-Jährige, der mit seiner Frau in der kleinen Ortschaft Charco del Palo Urlaub macht, sei gegen 13.00 Uhr schwimmen gegangen und bis 17.30 Uhr nicht wieder in die Ferienwohnung zurückgekehrt. Daraufhin wurde er von seiner Frau bei der Polizei als vermisst gemeldet.

Nachdem nur wenig später Beamte der Guardia Civil die persönlichen Gegenstände des Mannes an einer Treppe am Strand entdeckten, wurde umgehend eine umfassende Suchaktion zu Land, zu Wasser und von der Luft aus eingeleitet, die auch bis zum gestrigen Abend erfolglos blieb. Diese umfassende Suchaktion an der sich neben verschiedenen Polizeieinheiten, der Küstenwache, einem Rettungshubschrauber, der Feuerwehr auch Taucher beteiligen wurde in den heutigen frühen Morgenstunden wieder aufgenommen.

Previous post

+++ Neueröffnung auf Gran Canaria! HiperDino eröffnete neuen Supermarkt in Arucas +++

Next post

+++ Gran Canaria: Tödlicher Badeunfall am Strand von Puerto Rico • Urlauber (†75) ertrunken +++