+++ Lanzarote! Gefälschte Pässe am Flughafen aufgeflogen • Zwei Frauen aus dem Iran gestoppt +++


+++ Lanzarote! Gefälschte Pässe am Flughafen aufgeflogen • Zwei Frauen aus dem Iran gestoppt +++

Kampf gegen illegale Einwanderung: Immer wieder wird versucht, mit gestohlenen, gefälschten oder manipulierten Pässen verschiedener europäischer Staaten von den Kanarischen Inseln per Flugzeug nach Mitteleuropa zu gelangen.

Wie die Policía Nacional auf Lanzarote nun mitteilt, wurden am Flughafen erneut zwei Frauen im Alter von 19 und 20 Jahren aus dem Iran festgenommen die versuchten, mit gefälschten niederländischen Ausweisdokumenten nach England zu gelangen.

Handschellen klickten am Flughafen

Zur Festnahme kam es, nachdem Mitarbeiter der Fluggesellschaft die Echtheit der Reisedokumente anzweifelten und die Polizei verständigten. Diese unterzog die Papiere daraufhin einer genaueren Kontrolle, wobei sich der Verdacht auf Fälschung bestätigte. Bei der Durchsuchung des Reisegepäcks fanden die Beamten nur wenig später auch die iranischen Pässe. Damit endete die Reise für die beiden am Flughafen. Sie wurden der zuständigen Gerichtsbarkeit überstellt.