Home»Kurzmeldungen»Lanzarote / Politiker wegen Verdacht auf Bestechung verhaftet

Lanzarote / Politiker wegen Verdacht auf Bestechung verhaftet

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas 12.11.2014 – Wegen Verdacht auf Bestechung wurde der Sprecher der politischen Partei CC, Sergio Machin, im Cabildo Lanzarote während einer Sitzung des Finanzausschusses verhaftet.Ihm wird vorgeworfen im Skandal der Firma Fitinovo S.L. verstrickt zu sein und Gelder bei der Vergabe von Aufträgen entgegen genommen zu haben, um dafür sorgen, dass diese unterzeichnet werden.

Fitinovo wurde 1990 gegründet und bietet Behörden Dienstleistungen, wie Verhütung von Waldbränden, Pflege von Parks und Gärten etc. an.Der Bestechungsverdacht bestand schon länger, konnte aber nicht verfolgt werden da der Beschuldigte im Amt als Direktor der Abfallwirtschaft die Untersuchungen blockierte. Erst nachdem er dem Amt enthoben wurde, schlug die Guardia Civil zu. Wie viele Amtsträger in diesem Skandal verhaftet wurden, ist der Redaktion bisher nicht bekannt.

Previous post

Gran Canaria / 23.000 Kreuzfahrt-Passagiere am Wochenende in Las Palmas erwartet

Next post

Gran Canaria / Start der Winter GAY PRIDE in Maspalomas