+++ Lanzarote! Urlauber (77) im Hotelpool fast ertrunken • Rettung in letzter Sekunde +++


+++ Lanzarote! Urlauber (77) im Hotelpool fast ertrunken • Rettung in letzter Sekunde +++

Wie das Rote Kreuz auf Lanzarote mitteilt, wurde am vergangenen Donnerstag ein 77-jähriger Urlauber im Süden der spanischen Ferieninsel buchstäblich in letzter Sekunde vor dem Ertrinken gerettet.

Angaben der Notrufzentrale zufolge, ereignete sich der Badeunfall in einem Hotelkomplex auf der Calle La Gomera in der zur Gemeinde (Municipio) Yaiza gehörenden Ortschaft Playa Blanca.

Rettung in letzter Sekunde!

Der 77-Jährige wurde gegen etwa 17.30 Uhr mit Ertrinkungssymptomen aus dem Swimmingpool geholt, der Notruf verständigt und umgehend Erste-Hilfe-Maßnahmen eingeleitet. Die Besatzung eines daraufhin sofort entsandten und nur kurz darauf eingetroffenen Rettungswagens brachte den Mann im kritischen Zustand ins Hospital Doctor Jose Molina Orosa.