Las Palmas de Gran Canaria verlängert die Öffnungszeiten für die Fiestas Navidad


Las Palmas de Gran Canaria verlängert die Öffnungszeiten für die Fiestas Navidad
Las Palmas de Gran Canaria verlängert die Öffnungszeiten für die Fiestas Navidad

Las Palmas 23.12.2014: In der Hauptstadt der Kanareninsel Gran Canaria, in Las Palmas wird an 58 Stellen die Fiesta de Navidad gefeiert. Hierzu hat der Rat der Stadt die Öffnungszeiten verlängert. Gefeiert wird am Heiligabend ab 18:00 Uhr bis um 06:00 am folgenden Tag. Dafür müssen die Reinigungskräfte Sonderschichten einlegen. Für 18 Kolonnen heißt es, die Straßen und öffentliche Plätze sauber zu halten. Eine Sonderkommission der Stadt wird in der Nacht diverse Veranstaltungen besuchen, um die Sicherheitsvorschriften zu überprüfen. Im Vordergrund stehen der Brandschutz und der Schallschutz. Darüber hinaus wird überprüft, ob die Notausgänge in geschlossenen Räumen frei von Hindernissen sind.

Bereits ab den späten Abend am Mittwoch werden örtlich Polizeikontrollen durchgeführt, die bis in die Morgenstunden andauern werden. Polizisten in Zivil der Policia Local und der Policia National werden besonders darauf achten, dass an Jugendlichen kein Alkohol ausgeschenkt wird. Auf den 58 stattfindenden Fiestas de Navidad werden über 100.000 Gäste erwartet.