Home»Allgemein»Las Teresitas / Rund 100 Liegestühle in Brand gesetzt

Las Teresitas / Rund 100 Liegestühle in Brand gesetzt

0
Shares
Pinterest Google+

Gestern Nacht sind bei dem Notruf 112 gleich 2 Notfälle am Strand von Las Teresitas gemeldet wurden. Der erste Anruf ging gegen ca. 2.00 Uhr bei der 112 ein das am Strand von Las Teresitas Liegestühle brennen. Nach dem Ausrücken der Feuerwehr konnte dieser Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Gegen 5.00 Uhr ging erneut ein Anruf ein ” gleiche Stelle – gleicher Brandherd ” .Die Verleiher dieser Liegen am Strand von Las Teresitas sind in den letzten Monaten / Jahren schon sehr oft Opfer von Vandalismus sowie Diebstahl geworden und fordern nun von der Polizei, dass dieser Strand nicht nur am Tage von zusätzlichen Sicherheitsorganen bewacht wird sondern auch Nachts und auch das dieser Strandabschnitt mehr ausgeleuchtet wird das so etwas nicht mehr vorkommt, denn es gibt keine Möglichkeit das die Verleiher dieser Liegen diese anderswo unterstellen.

Previous post

Fuerteventura / El Castillo ein Spaziergang wird zum Hürdenlauf

Next post

Teneriffa / Tragischer Unfall in Bajamar