Maspalomas: Deutscher Tourist (31) unter Pädophilie-Verdacht festgenommen


Maspalomas: Deutscher Tourist (31) unter Pädophilie-Verdacht festgenommen
Maspalomas: Deutscher Tourist (31) unter Pädophilie-Verdacht festgenommen

San Bartolomé – Wie die Nationalpolizei aus der größten touristischen Gemeinde im Süden von Gran Canaria mitgeteilt hat, konnte am gestrigen Freitag durch die Aufmerksamkeit einiger Eltern in einem Ferienresort in Maspalomas ein 31-jähriger deutscher Staatsangehöriger, welcher Kinder und Jugendliche am Pool filmte und fotografierte unter Pädophilie-Verdacht festgenommen werden.

Nach zahlreichen Beschwerden einiger Eltern in diesem Ferienresort, welche den Verdacht auf pädophile Aktivitäten beim Resortmanager meldeten, verständigte man umgehend die Polizei. Bei einer Durchsuchung des Apartments wurde nach ersten Ermittlungen der Nationalpolizei zahlreiches kinderpornografisches Material auf seinen Laptop gesichtet. Weiterhin wurden zahlreiche Speicherkarten mit Bildmaterial von Kindern und Jugendlichen aus diesem Ferienresort sichergestellt. Nach seiner Festnahme wurde der 31-Jährige der zuständigen Gerichtsbarkeit von San Bartolome de Tirajana überstellt.

Foto: Symbolfoto – Kanarenmarkt.de