Home»Allgemein»Mit der Germania ab Münster/Osnabrück Richtung Madeira und Lanzarote

Mit der Germania ab Münster/Osnabrück Richtung Madeira und Lanzarote

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas (KM) 28.02.2015 – Die Fluggesellschaft Germania mit Sitz am Flughafen Berlin Schönfeld, wird ihr Flugangebot ab Münster-Osnabrück weiter aufstocken. Somit wird es im November ab dem Flughafen MO eine erstmalige Verbindung mit der Germania in Richtung Blumeninsel Madeira geben.

Nach einer längeren Unterbrechung, wird die Germania auch das Flugziel Arrecife auf Lanzarote ab November wieder in den Winterflugplan für 2015-2016 aufnehmen. Jeden Dienstag geht es dann vom FMO mit dem Airbus A319 in Richtung Funchal. Der Winterflugplan 2015-2016 ist bereits zur Buchung freigeschaltet, worüber sich gerade die zahlreichen Frühbucher freuen werden.

Weiterhin sind zu den neuen Reisezielen der Germania ab dem Flughafen FMO auch die Ganzjahresziele auf die Kanaren wie Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria im Flugplan verfügbar. Diese Flüge können ab sofort auf der Webseite www.flygermania.de sowie in jedem Reisebüro gebucht werden.

Previous post

300.000 Zuschauer auf der Parade CanCarnaval 2015 in Playa del Inglès erwartet

Next post

Ziegenjagd auf der TF-2 (Teneriffa) sorgte für kurzes Verkehrschaos