Home»Allgemein»Mit Germania vom Flughafen Erfurt-Weimar auf die Kanaren

Mit Germania vom Flughafen Erfurt-Weimar auf die Kanaren

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas – Mit Beginn der Winterzeit am kommenden Sonntag tritt auch der Winterflugplan 2015/16 der Airlines in Kraft, welcher wieder zusätzliche wöchentliche Flüge bietet. Auch die Fluggesellschaft Germania mit Sitz am Flughafen Berlin Schönfeld wird in den kommenden Monaten mit Beginn des Schmuddelwetters und des aktuellen Winterflugplans zahlreiche zusätzliche Flüge anbieten, was auch die Thüringer Liebhaber der Kanarischen Inseln freuen dürfte, denn ab dem 25. Oktober startet die Germania vom Flughafen Erfurt-Weimar in Richtung Gran Canaria, Teneriffa, Lanzarote, und Fuerteventura durch.

Aber auch

die irische Billigfluggesellschaft Ryanair wird mit Beginn des Winterflugplans dreimal pro Woche von Berlin-Schönefeld in Richtung Teneriffa Süd (Reina Sofia) sowie von Krakau (Polen), Bologna (Italien), Karlsruhe/Baden-Baden und Köln auf die Sonneninsel Gran Canaria starten. Condor startet zudem vom Flughafen Hannover-Langenhagen (HAJ) in Richtung Santa Cruz de la Palma und die Fluggesellschaft Brussels Airlines zweimal pro Woche vom Flughafen Brüssel-Zaventem in Richtung Teneriffa und Gran Canaria.

Foto: Symbolfoto – Kanarenmarkt.de

 

Previous post

Balkanländer beschränken Einreise für Flüchtlinge

Next post

Kanaren: Wetteralarm "Orange" auf Gran Canaria