Home»Allgemein»Nach 40 Jahren soll nun die “Bar Pio Pio – Playa de Tauro” sterben!

Nach 40 Jahren soll nun die “Bar Pio Pio – Playa de Tauro” sterben!

0
Shares
Pinterest Google+

tauroDiese Bar ist auf Gran Canaria die Letzte ihrer Art. Und das nicht mehr lange. Das gesamte Areal (inklusive Strand) wird in den nächsten Monaten in seiner jetzigen Urwüchsigkeit verschwinden.

Grund: Das Cabildo Gran Canaria erteilte gestern die Baugenehmigung für einen Jachthafen. Dort werden  bis zu 322 Liegeplätze entstehen.

Das könnte Sie auch interessieren: