Home»Provinz Las Palmas»Gran Canaria»Nationalpolizei aus Las Palmas verhaftet zwei Einbrecher auf frischer Tat

Nationalpolizei aus Las Palmas verhaftet zwei Einbrecher auf frischer Tat

0
Shares
Pinterest Google+

Las Palmas (KM) 24.04.2015 – Immer wieder kommt es zu Einbrüchen in und um Las Palmas. Jetzt konnte die Nationalpolizei zwei Einbrecher auf frischer Tat ertappen und verhaften.

Dumm gelaufen:

Diesen Tag haben sich die beiden Einbrecher welche in ein Haus in Las Palmas auf Gran Canaria eingebrochen sind sicherlich auch anders vorgestellt. Wie die Nationalpolizei in einer Pressemitteilung mitteilte, sind mehrfach Anrufe von einigen Nachbarn bei der 091 über einen Einbruch in ein Haus in Las Palmas eingegangen.

Kurz nach diesen Anrufen waren die Beamten der Nationalpolizei vor Ort um diesen Hinweisen nachzugehen. Als die Beamten das Haus betreten haben, fanden diese die beiden Einbrecher und konnten einen dieser beiden sofort verhaften.

Der zweite Einbrecher hatte erst versucht das Weite zu suchen, konnte aber wenige Minuten später durch weitere Beamte vor der Tür abgefangen werden. Nach Aufnahme der Strafanzeige wurden beide wieder bis zum Gerichtstermin entlassen.

Foto:Symbolfoto (c) Nationalpolizei

Previous post

Motorradmesse und über 10.000 Kreuzfahrtpassagiere am Wochenende in Las Palmas

Next post

12.000 Euro in Münzen der Reederei Fred Olsen auf Teneriffa gestohlen